Landesgartenschau 2018 Bad IburgLandesgartenschau 2018 Bad Iburg

Jobs & Ausschreibungen

Header_Jobs-Ausschreibungen_LAGA2018

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote und Ausschreibungen

Header_Jobs-Ausschreibungen_LAGA2018

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote und Ausschreibungen

Mitarbeiter für die Gastronomie auf der Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gesucht!

Unser Partner die Firmengruppe Polster Catering aus Lichtenstein in Sachsen wird an von April bis Oktober nächsten Jahres alle Besucher der Landesgartenschau mit Speisen, Getränken und Eiscreme versorgen. Das ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, gilt es doch jeden Tag tausende von Besuchern auch kulinarisch zu begeistern.

Dies geht nur mit motivierter Unterstützung in den gastronomischen Einrichtungen. Bewerben Sie sich jetzt bei Polster Catering  als Mitarbeiter und werden Sie Mitglied in einem tollen Team! 

Wir suchen (m/w) in Vollzeit, Teilzeit oder auf 450 EUR Basis / Minijob

  • Servicekräfte
  • Thekenmitarbeiter
  • Verkäufer
  • Mitarbeiter an der Essensausgabe
  • Spüler/innen und Küchenhilfen
  • Köche

Sie fühlen sich angesprochen, sind freundlich, zuverlässig und Ihr Erscheinungsbild ist gepflegt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung an direkt .
Für Fragen steht Ihnen Frau Pade unter der 037204/5819931 gern zur Verfügung.

Praktikumsplatz zu vergeben!

Im Bereich Landschaftsarchitektur bei der Landesgartenschau Bad Iburg gGmbH zum 01.02.2018

Wir suchen Dich!

Vom 18. April bis zum 14. Oktober 2018 verwandelt sich die kleine Stadt Bad Iburg im Osnabrücker Land für 180 Tage zum Schauplatz eines spektakulären Blumenfestes für Jung und Alt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Praktikanten/ eine Praktikantin für unser Team Planen, Bauen und Ausstellungen.

Du bist mitverantwortlich für die Vorbereitung, Koordination und Durchführung der gärtnerischen Ausstellungen. Dazu gehören die abschließenden Planungen der Geländeteile, die Überwachung der Ausführung und alle organisatorischen Aufgaben rund um die „Grüne Durchführung“ der Landesgartenschau ab dem 18. April.
Wir bieten ein vielseitiges Arbeitsgebiet mit interessanten Herausforderungen und Einblicke in alle Bereiche der ‚Grünen Branche‘. Du wirst über den Zeitraum deines Praktikums gärtnerische, planerische und kulturelle Eindrücke rund um die Entstehung und Durchführung einer Landesgartenschau gewinnen.
Idealerweise bringst Du dazu folgendes Profil mit:

  • Du befindest dich in einem Studium (FH oder TU) der Fachrichtung Landschaftsarchitektur, Freiraumplanung oder Garten- und Landschaftsbau und suchst noch eine passende Stelle für dein Praxissemester
  • Du verfügst in jedem Fall über gärtnerisches Interesse, wobei praktische Vorkenntnisse von Vorteil wären
  • Du beherrscht die gängigen MS-Office Programme und kannst mit Vectorworks oder CAD umgehen
  • Außerdem solltest du eine selbständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Organisationsgeschick besitzen

Deine Bewerbungsunterlagen erreichen uns auf zwei verschiedenen Wegen.
Schnell und einfach ist der elektronische Weg per Email an oder per Post an:

Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH
Philipp-Sigismund-Allee 4
49186 Bad Iburg

Hast du noch Fragen?
Deine Ansprechpartnerin Frau Oestermeyer hilft dir gerne weiter:
Telefon: 05403/ 404 803
Mobil: 0162/ 472 65 82

Ausschreibung für die Herstellung des BUS-Parkplatzes

Mit dem heutigen Tag schreibt die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH die Herstellung des Bus-Parkplatzes öffentlich aus. Beginn der Ausführung: ab 05. Februar 2018

Die vollständige Bekanntmachung gemäß § 12 VOB/A wird unter www.badiburg.de
im BI-Ausschreibungsblatt unter www.bi-online.de,
im Submissions-Anzeiger unter www.submission.de,
im Subreport unter www.subreport.de veröffentlicht.
Die Vergabeunterlagen können interessierten Bietern bei der Vergabestelle angefordert und unter www.deutsche-evergabe.de eingesehen und heruntergeladen werden.

Ablauf der Angebotsfrist in Papierform und Eröffnungstermin ist der 21. Dezember 2017 um 14.30 Uhr.

Ansprechpartner für Rückfragen sind Herr Elmar Pröbsting oder Frau Nadine Oestermeyer, Telefon: 05403 726 954-0,

 

Ausschreibung für die Herstellung des PKW-Parkplatzes

Mit dem heutigen Tag schreibt die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH die Herstellung des PKW-Parkplatzes öffentlich aus. Beginn der Ausführung: ab 22. Januar 2018

Die vollständige Bekanntmachung gemäß § 12 VOB/A wird unter www.badiburg.de
im BI-Ausschreibungsblatt unter www.bi-online.de,
im Submissions-Anzeiger unter
www.submission.de,
im Subreport unter www.subreport.de veröffentlicht.
Die Vergabeunterlagen können interessierten Bietern bei der Vergabestelle angefordert und unter www.deutsche-evergabe.de eingesehen und heruntergeladen werden.

Ablauf der Angebotsfrist in Papierform und Eröffnungstermin ist der 21. Dezember 2017 um 14.00 Uhr.

Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Elmar Pröbsting oder Frau Nadine Oestermeyer, Telefon: 05403 726 954-0,

Landschaftsbauarbeiten für die Fertigstellung des Grundausbaus

Mit dem heutigen Tag schreibt die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH die Landschaftsbauarbeiten für die Fertigstellung des Grundausbaus öffentlich aus. Beginn der Ausführung: ab 12. Februar 2018

Die vollständige Bekanntmachung gemäß § 12 VOB/A wird unter www.badiburg.de im BI-Ausschreibungsblatt unter www.bi-online.de, im Subreport unter www.subreport.de veröffentlicht.
Die
Vergabeunterlagen können interessierten Bietern bei der Vergabestelle angefordert und unter www.deutsche-evergabe.de eingesehen und heruntergeladen werden.

Ablauf der Angebotsfrist in Papierform und Eröffnungstermin ist der 05. Dezember 2017 um 14.00 Uhr.

Ansprechpartner für Rückfragen sind Herr Elmar Pröbsting / Frau Nadine Oestermeyer, Telefon: 05403 726 954-0,

AUSSCHREIBUNG FÜR MASKOTTCHENTRÄGER/INNEN…

Immer steckt jemand in dem Kostüm. Der ist dann RosaLotta. Die Landesgartenschau braucht noch Unterstützung für die Auftritte des Maskottchens: „Wahrscheinlich brauchen wir Mädchen, junge Frauen, deren Größe ungefähr bei 1,70 m liegt (1,65 bis max. 1,75)“, so Ursula Stecker, die Landesgartenschaugeschäftsführerin. „Doch wenn junge Männer sich passend bewegen, können auch sie sich sehr gern bewerben. Wir wollen eine Art Casting veranstalten, dazu laden wir die Bewerberinnen dann ein.“

Die Bewerber/innen sollten normalgewichtig sein und eine robuste Kondition haben, der Job im Maskottchen kann anstrengend werden. Sie sollten zudem offen und kinderfreundlich sein und keine Scheu haben, auf andere Menschen zuzugehen. Ein Maskottchen spricht nicht, der Ausdruck kommt über das Gesicht der Figur und darüber, wie sie sich bewegt. Es wäre schön, wenn der/die Maskottchenträger/trägerin dann auch bis zum Ende der Landesgartenschau verfügbar wäre.
Interessentinnen können sich für diese Aufgabe per Email in der Pressestelle der Landesgartenschau bewerben, bei Imma Schmidt, unter

Interessensbekundungsverfahren für den Kassen- und Sicherheitsdienst gestartet

Auf dem Portal der Deutschen eVergabe (Direkter Link) hat die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH ein sogenanntes Interessenbekundungsverfahren für den Sicherheits- und Kassendienst für die Zeit der Landesgartenschau 2018 veröffentlicht.

Interessierte und qualifizierte Unternehmen und Anbieter können nach kostenfreier Registrierung im Vergabeportal www.deutsche-evergabe.de mit Einreichung aller geforderten Unterlagen Ihr Interesse an der im folgenden stattfindenden beschränkten Ausschreibung bekunden.

Noch bis zum 30. Nov. 2017 besteht die Möglichkeit die Unterlagen schriftlich einzureichen. Für Rückfragen steht Volker Schwarz unter der Rufnummer 05403/404-804 oder per E-Mail unter gerne zur Verfügung.

Veröffentlichung beabsichtigter Beschränkter Ausschreibungen (ex-ante)

Gemäß § 19 Abs. 5 VOB/A sind Unternehmen fortlaufend über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen (vgl. § 3a Abs. 2 Nr. 1 VOB/A) ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer zu informieren. Ziel der Regelung ist es, potenziellen Bietern und Bewerbern höhere Transparenz hinsichtlich Beschränkter Ausschreibungen zu verschaffen.
 
Die Veröffentlichung beabsichtigter Beschränkter Ausschreibungen (ex-ante) dient ausschließlich der Information und Transparenz des Verfahrens. Auf diese Ausschreibungen sind Bewerbungen nicht möglich. Ein Rechtsanspruch auf eine Bewerbung besteht nicht.
Beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen (ex-ante) hier.

Anschrift

Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH

Philipp-Sigismund-Allee 4
49186 Bad Iburg

Kontakt

Telefon: +49 5403 404-801
E-Mail:
Web: laga2018-badiburg.de

Infomaterial

Prospekte und mehr können Sie sich direkt herunterladen.