Tauch ein!

Landesgartenschau Bad Iburg 2018

In diesem Blog erfahren Sie Neuigkeiten und Wissenswertes rund um die ehemalige Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg.

Neuigkeiten

von der Landesgartenschau Bad Iburg 2018

Die Vogelkirsche (Prunus avium)

Nicht nur schön anzusehen, sondern ökologisch von Bedeutung. Die Vogelkirsche ist jedes Jahr aufs Neue ein begehrtes Fotomotiv. In Ihrer Blütezeit von April bis Mai kann man auf dem Baumwipfelpfad die weiß blühende Baumkrone ganz nah erleben und ganz besondere Fotos machen. Aber die zur Gattung der Prunus gehörende Vogelkirsche ist nicht nur schön anzusehen, …

Die Vogelkirsche (Prunus avium) Weiterlesen »

Neue Stauden für das Gelände

Ein neues Zuhause für knapp 1.000 Stauden Seit Wochenbeginn fanden knapp 1.000 Stauden an verschiedenen Stellen im Gelände eine neue Heimat. Wieder einmal konnten wir auf die tatkräftige und kompetente Unterstützung unserer ehrenamtlicher Helfer zählen. Unter corona-konformen Bedingungen haben unsere ehrenamtlichen Helfer das Gelände mit neuen Stauden für den Frühling fit gemacht. Zunächst mussten die …

Neue Stauden für das Gelände Weiterlesen »

Unser Neuzugang im Ehrenamt

Zuwachs im Ehrenamt Wir freuen uns immer ganz besonders über Zuwachs im Ehrenamt zu berichten. Und in diesem Jahr begrüßen wir unter anderem Herrn Karl Heinz Brockmann, der seine Frau auch in ihrem ehrenamtlichen Einsatz unterstützen möchte. Ihren ersten gemeinsamen Einsatz hatten die beiden vergangene Woche im Römergarten. Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Flächen auf …

Unser Neuzugang im Ehrenamt Weiterlesen »

Hochsitze am Amtsweg

Drückjagdstände neu interpretiert und aufgehübscht. Zur Zeit von Fürstbischof Franz Wilhelm von Wartenberg war unser Wald zu Füßen des Baumwipfelpfades noch ein fürstbischöflicher Thiergarten. Hier wurde natürlich auch gejagt. Und das hochherrschaftlich! In den Tagen vor der Jagd trieb man das Wild aus der Umgebung in dem Gehege des Thiergartens zusammen. Anschließend wurde es dann …

Hochsitze am Amtsweg Weiterlesen »

Alteiche im Waldkurpark

Sicherung einer Alteiche im Waldkurpark. Die Alteiche hat eine herausragende ökologische Bedeutung. Eine Vielzahl an großen und kleinen Tieren leben von und auch mit ihnen. Anhand von alten Forstkarten wissen wir, dass unsere Eichen vor mehr als 230 Jahren auf einem ehemaligen Feld, einem sogenannten Esch, gepflanzt wurden. Fachleute bestätigen uns immer wieder, dass man …

Alteiche im Waldkurpark Weiterlesen »

Ein frisches Kleid für die Waldfee

Der Frühling macht alles neu. Und auch unsere Waldfee Sylva wird für den Frühling hübsch gemacht. Im Mai letzten Jahres hat die Landart-Künstlerin Frau Barbara Jamin-Sassmannshausen die Waldfee auf der Waldbadenlichtung aus Naturmaterialien erschaffen. Ihre Entstehung verdankt sie dem finanziellen Engagement und der  Unterstützung bei der Realisierung durch das Ehrenamt. Die ehrenamtlichen Helfer kümmern sich …

Ein frisches Kleid für die Waldfee Weiterlesen »

Der Frühling kommt

Wir machen unser Gelände fit für den Frühling. Die Schneemassen sind gerade getaut, schon zeigen sich und die ersten Knospen. Der Frühling ist auf dem Vormarsch. Die Blütenterrassen im öffentlichen Park in Bad Iburg bereiten sich darauf vor, bald in voller Pracht zu erstrahlen. Unser Gärtnerteam arbeitet mit Hochdruck daran, die Parkflächen auf ansehnlichen Stand …

Der Frühling kommt Weiterlesen »

Wir machen uns schick für den Frühling

Die Sitzbänke bekommen einen frischen Anstrich. Die Attraktivität des öffentlichen Parks in Bad Iburg lebt, neben dem farbenfrohen Blütenmeer, auch durch die zahlreichen Sitzbänke. Diese laden zum verweilen und ausruhen auf den Blütenterrassen ein. Damit die Bänke auch in diesem Frühling in bestem Zustand für alle Besucherinnen und Besucher sind, bekamen Sie einen neuen und …

Wir machen uns schick für den Frühling Weiterlesen »

Von Christrosen, Lenzrosen, Schneerosen und Helleborus x iburgensis.

Die Gattung Helleborus gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse, der z.B. auch die Rittersporne und Anemonen angehören. Ihr werden ca. 22 Arten zugeordnet, die fast alle in Europa beheimatet sind. Unter den verschiedenen Helleborus-Arten haben sich vor allem Christrosen und Lenzrosen einen Namen gemacht. Doch auch die neuen Schneerosen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Christrosen Die klassische …

Von Christrosen, Lenzrosen, Schneerosen und Helleborus x iburgensis. Weiterlesen »

Pflanzungen zu Füßen des Baumwipfelpfades

Neue Pflanzen für den ehemaligen LAGA-Park. Noch kurz vor Weihnachten wurden u.a. im Bereich der Blütenterrassen abgestorbene Gehölze ersetzt und neue gepflanzt. Bei den Solitären handelt es sich u.a. um veredelte 2 m hohe Flieder. Die Blütefarben weiß und magentarosa passen hervorragend in das Farbkonzept der Stauden und Sommerblumen in den Beeten. Sie sorgen für …

Pflanzungen zu Füßen des Baumwipfelpfades Weiterlesen »

Unsere Partner

Förderverein Landesgartenschau 2018 Bad Iburg e.V.
Stiftung der Sparkassen im landkreis Osnabrück
Deutsche Rosengesellschaft e.V.
BlumenLiede